Delegiertenversammlung am 3. März 2017 in Wittlich

Die Delegiertenversammlung fand turnusgemäß in diesem Jahr im Schützenhaus der Schützengesellschaft Wittlich statt.
Nach der Begrüßung der Vereinsvertreter ging der Vorsitzende zur Tagesordnung über, die neben der Totenehrung,
den Grußworten, den Anträgen auch die Berichte der einzelnen Kreisvorstandsmitglieder umfasste.

Es  folgte der Bericht der Kassenprüfer Reinhold Görg und Arno Sauer. Er wurde von Arno Sauer vorgetragen.
Unserer Kassiererin wurde eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt und anschließend, wurde der Vorstand nach Antrag
einstimmig entlastet.
Dieses Jahr standen  Neuwahlen auf der Tagesordnung.
Einstimmig wieder gewählt wurden Oswald Traut als stellv. Vorsitzender, Markus Zorn als Kreissportleiter, Reinhold Görg und Arno Sauer als Kassenprüfer.
Neu gewählt wurde als Ligaleiter Gerhard Müllen von der St. Seb. Schützenbruderschaft Kröv, ebenfalls einstimmig.

Unter dem Punkt “Aussprache”  wurden aktuelle Themen des Dachverbandes, Situationsbericht LLZ Rheinland-Pfalz und die vermehrt anberaumten Bedürfnisprüfungen der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich diskutiert.

Der Vorsitzende bedankte sich zum Ende der Versammlung bei den Teilnehmern und dem Gastgeber und schloß  um 21.00 Uhr die Kreis-Delegiertenversammlung
.

Ehrung für Marina Bechtel

Ehrung_MarinaBechtel_Ehrenkreuz2017

Anlässlich der Frauenausschutz Sitzung des RSB am 26.03.2017
wurde Marina Bechtel, SSV Dreis
von der Landesdamenleiterin Brigitte Brachmann
für ihre 16jährige ehrenamtliche Tätigkeit
als Bezirks- und Kreisdamenleiterin mit dem bronzenen Ehrenkreuz
des Deutschen Schützenbundes geehrt.
In ihrer Laudatio dankte Brigitte Brachmann Marina
für die fachliche Unterstützung beim Ladies Cup
und dem Damenvergleich Schiessen.

Wir vom Schützenkreis 12-1 schließen uns sich diesen Glückwünschen an.

Info zur Kreismeisterschaft 2018

Der Deutsche Schützenbund hat die Wettkampfklassen geändert. Wer eine Klassenerklärung abgegeben hat, soll daran
denken, eventuell eine neue bis zum 30. September 2017 ab zu geben, da die “alten” ihre Gültigkeit verloren haben
.